Sie sind hier: Historisch Bücher Käfer-Bücher  
 BÜCHER
Käfer-Bücher
Buggy-Bücher
Bilder & Geschichte
Selbsthilfe-Bücher
Automobil-Geschichte
Hör-Bücher
 HISTORISCH
Die Käfer-Story
Die Bulli-Story
Die Buggy-Story
Die Marke "VW Käfer"
Käfer-Werbung Teil 1
Käfer-Werbung Teil 2
Werbe-Sujets
Bücher
Promi-Käfer
Sonderkarosserien
Kleinserien

BESSER FAHREN MIT DEM VOLKSWAGEN
 



Gebundene Ausgabe: 204 Seiten

Verlag: Delius Klasing; Auflage: 1 (September 2007)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 376881968X

ISBN-13: 978-3768819688

EUR: 19.90



Kurzbeschreibung

Schon bald nach der Währungsreform 1948 blühte in der jungen Bundesrepublik die Wirtschaft auf. In Wolfsburg startete VW mit dem Käfer, den Ferdinand Porsche entwickelt hatte. Bis heute unverkennbar und gleich geblieben ist seine Urform, die unzählige Käfer-Fans nach wie vor unvermindert in Nostalgie schwelgen lässt. Im Detail allerdings war der Käfer damals ein anderes Auto. Um ein Beispiel zu geben: Der Käfer 1948 hatte zwar ein Lenkrad und drei Pedale für Kupplung, Bremse und Gas wie die Autos heute. Aber wer dann fahrend den Gang wechseln wollte, der tat gut daran, „Zwischengas“ zu geben, damit es im Getriebe nicht krachte.

Dieses Original-Handbuch „Besser fahren mit dem Volkswagen“ wusste Rat in allen Fällen. In ihm ist der Urkäfer in allen seinen Einzelheiten wieder präsent.

Das Buch führt zurück in die Nachkriegszeit, lässt mit seinen zeitgenössischen Fotos und Zeichnungen beim älteren Leser Erinnerungen aufleben und bietet dem jüngeren einen Einblick in Atmosphäre und Lebensgefühl, in Schwierigkeiten und Möglichkeiten der damaligen Zeit.




2014-17, Käfer-Club Obergrafendorf